11.12. | Offenes Treffen „Aufruf 2019“ | Leipzig

Grafik: Aufruf 2019

11.12.2018 | 18:00 | Offenes Treffen „Aufruf 2019“ | Ratsplenarsaal im Neuen Rathaus, Martin-Luther-Ring, 04109 Leipzig

Die Unterstützer*innen des „Aufrufs 2019“ aus Leipzig laden herzlich ein zum nächsten Treffen am Dienstag, 11. Dezember 2018, um 18.00 Uhr im Ratsplenarsaal im Neuen Rathaus, Martin-Luther-Ring, 04109 Leipzig.

Dieses Treffen ist offen für jede und jeden, die/der beim „Aufruf 2019“ mitmachen und die Ziele des Aufrufs unterstützen möchte.

  • Impuls von Dr. Christian Demuth: Wir freuen uns, dass Dr. Christian Demuth aus Dresden (er ist Politikwissenschaftler und gehört zum Beirat des Sachsen-Monitors) am Anfang einige Impulse geben wird zur Auseinandersetzung mit dem Rechtspopulismus in Sachsen. Danach wollen wir Ideen austauschen und die nächsten Aktionen besprechen – vor allem im Blick auf den 14. Januar 2019.
  • Material: Noch einmal möchten wir auf das vorhandene Material hinweisen: Postkarten, A 5 Flyer (mit Text), A 1 Plakate, Banner. Hinzu kommen ab Weihnachten: Sticker und Aufkleber. Das Material liegt im Pfarramt der Thomaskirche, Thomaskirchhof 18, abholbereit. Am Dienstag liegt Material zum Mitnehmen aus.
  • Aktion auf dem Weihnachtsmarkt: Nach der Veranstaltung wollen wir (gegen 19.30 Uhr) eine erste gemeinsame Aktion unternehmen: Wir wollen auf den Weihnachtsmarkt gehen und Postkarten/Flyer verteilen.

Mehr Infos

Veranstalter*innen: Aufruf 2019